Arbeitsrecht Berlin ReFa
  • Vollzeit/Teilzeit
  • Berlin

Webseite marionproft LegalProfession ®

Recruitment im juristischen Bereich - AZAV zertifiziert

Unser Kunde ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und langjähriger Partner einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei mit 10 Rechtsanwälten und einem Notar. Die Kanzlei berät in allen Bereichen des kollektiven und individuellen Arbeitsrechts, begleitet Tarifverhandlungen, Betriebsvereinbarungen, gestaltet Sozialpläne,vertritt Führungskräfte und verhandelt Verträge. Die Berliner Kanzlei berät zudem im Immobilienrecht, Baurecht und Handelsrecht und in der Gesundheitsbranche.

Als Rechtsanwaltsfachangestellte arbeiten Sie hier als persönliche Assistentin ihres Anwalts und sind Ansprechpartnerin seiner Mandanten.

Ihre Aufgaben 
  • freundliche Mandantenbetreuung via Telefon und E-Mail
  • verbindliche Korrespondenz mit Gerichten und Ämtern
  • selbständige Aktenführung (auch e-Akte)
  • Mandatsbearbeitung (RA-Micro)
  • Notieren und Überwachen von Fristen
  • Kostenfestsetzung und Vergütungsberechnungen (RVG)
  • Erfassen von Texten (Diktat oder Vorgabe)
  • Bearbeiten von Dokumenten (MS-Office)
  • allgemeine Organisation und Terminkoordination
  • Reiseplanung
Ihr Profil

Sie sind Rechtsanwaltsfachangestellte und Sie lieben Ihren Beruf, wenn das Umfeld stimmt. Sie arbeiten in der persönlichen Assistenz und sind gern Teil eines kollegialen Teams. Sie sind ebenso interessiert wie diskret und haben stets die Mandate, den aktuellen Bearbeitungsstand und die Fristen im Blick. Sie sind organisiert, arbeiten gern selbständig und bringen auch neue Ideen ein. MS-Office, Kanzleisoftware und eine gepflegte deutsche Sprache sehen Sie als Grundlage Ihrer beruflichen Kommunikation. Sie sind an Fortbildung interessiert und geben auch selbst Ihr Wissen weiter.

Ihre Chance

Die Kanzlei zeichnet sich durch ein gewachsenes Team von langjährigen Fachkräften aus. Obwohl bereits der Blick über die City grandios ist, liegt es wohl eher an der Kultur des Miteinanders, dass man gern hier arbeitet. Man unterstützt sich gegenseitig, Auszubildende und neue Mitarbeiter werden umfassend einarbeitet und Weiterbildungen werden organisiert. Projekte, wie die Einführung der e-Akte, werden gemeinsam gestaltet und es gibt regelmäßige Teambesprechungen. Neben der guten Bezahlung erwartet Sie die Wertschätzung für Ihre tägliche Leistung. Eine flexible Arbeitszeitregelung, 30 Urlaubstage, eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung und finanzielle Unterstützung zur Erhaltung Ihrer geistigen und körperlichen Fitness sorgen zusätzlich für ein gesundes Arbeitsklima. Sie nehmen den Platz einer Kollegin ein, die die Kanzlei wegen Umzug verlassen hat.

Wenn Sie sich täglich einen Blick über Berlin gönnen möchten, dann nutzen Sie diese Chance.

Arbeitsrecht Berlin ReFa

Informationen zum Berufsbild: Rechtsanwalt§fachangestellte (*)

Ihr Interesse

Wir bieten Ihnen einen professionell begleiteten Einstieg in die Welt der internationalen AnwaltsAssistenz und unterstützen Sie bei einem Wechsel in eine andere/größere Sozietät. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich durch uns diskret zu bewerben und sich unseren Kunden anonym zu präsentieren. Wir begleiten Sie mit Beratung, Bewerbungstraining und Coaching zum Ziel. Wenn Sie derzeit arbeitssuchend sind, dann prüfen wir für Sie die Fördermöglichkeiten durch die Bundesagentur für Arbeit. Wir sind als zugelassener Träger der Arbeitsförderung AZAV und ISO:9001 zertifiziert.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail. Zur Einhaltung der Anforderungen der DSGVO und im Sinne unseres Qualitätsmanagements arbeiten wir mit einer Personalberatersoftware. Nach Eingang Ihrer Bewerbung bitten wir Sie explizit um Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung in unserem Talent Pool.

(*) Jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität ist bei uns willkommen.

Tagged as: Anwaltsassistenz, Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerber@legalprofession.de

Last Modified: Januar 18, 2020