Notarfachangestellte Kulturforum Berlin

Webseite marionproft LegalProfession®

Recruitment Coaching Consulting - AVGS zugelassen

Notarfachangestellte (*) am Kulturforum Berlin gesucht. Die Notarin und der Notar pflegen eine langjährige, vertrauensvolle Partnerschaft und beschäftigen ein Team von sechs Notarfachangestellten und einer Auszubildenden. Die fachliche Arbeit gliedert sich in Immobilienrecht und Gesellschaftsrecht – in allen anderen Belangen zieht man an einem Strang. Die Kanzleikultur ist von Respekt, Offenheit und Förderung  der persönlichen Entwicklung geprägt. Da eine langjährige Mitarbeiterin alsbald in den Ruhestand verabschiedet wird, suchen wir Verstärkung.

Ihr Profil

Als ausgebildete Notarfachangestellte (*) möchten Sie selbstständig arbeiten, aber auch Ihren Teambeitrag leisten, dabei schätzen Sie eine offene und konstruktive Kommunikation und bringen gern Ihre Ideen ein. Auf dem Weg zum papierlosen Büro nutzen Sie Ihre strukturierte und organisierte Arbeitsweise. Sie schätzten Mustervorlagen, wenn sie auch erst einmal zusätzlich Arbeit bedeuten. Im Tagesgeschäft arbeiten Sie zuverlässig, vorausschauend, sind Mandanten und Ämtern gegenüber verbindlich und entgegenkommend.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten im Gesellschaftsrecht und/oder Immobilienrecht entsprechend Ihrer Berufserfahrung.

  • Aktenführung elektronisch und in Papierform
  • eigenständige Korrespondenz mit Mandanten und Ämtern
  • Erstellung von Entwürfen in der Regel nach Vorlage
  • Abwicklung von Urkunden
  • Überwachung Fristen, von Kaufpreisfälligkeit und Fälligstellung
  • elektronische Einreichung der Urkunden im Handelsregister und Grundbuch
  • Kosten- und Gebührenrechnungen GNotKG
  • Digitales Urkunden- und Verwahrverzeichnis UVZ
  • Beachtung Datenschutz und Geldwäschegesetz GwG 
Wenn Sie eine konstruktive Kanzleikultur schätzen, dann nutzen Sie die Chance.

Notarfachangestellte Kulturforum Berlin

Informationen zum Berufsbild: Notarfachangestellte (*)

Ihre Chance

Entsprechend Ihrer bisherigen Berufserfahrung werden Sie eingearbeitet und angeleitet. Nachfolgend betreuen Sie Ihre Mandate eigenständig und werden bei neuen Aufgaben unterstützt. Für eine flexible und mobile Arbeitsweise erhalten Sie eine leistungsfähige technische Ausstattung, großzügige Büroraume und Homeoffice-Möglichkeit. Ihre Leistung wird mit einer ansprechenden Vergütung und erfolgsabhängigen Boni entlohnt. Überstunden fallen nicht an. Regelmäßige Notariatsrunden und persönliche Mitarbeitergespräche sorgen für Transparenz und Wertschätzung. Ihre fachliche Weiterbildung wird begrüßt und gefördert.

Ihr Interesse

Wenn Sie mehr zu diesem Kunden wissen wollen, dann zögern Sie nicht. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit uns bei potentiellen Arbeitgebern anonym und professionell zu präsentieren. Wir begleiteten Ihren Einstieg in die juristischen Berufe und unterstützen Ihren Wunsch nach beruflicher Veränderung mit Bewerbungstraining und Coaching. Als zugelassener Maßnahmeträger bieten wir Einzel-Coaching und Arbeitsvermittlung als geförderte AVGS Maßnahmen.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an: bewerber@legalprofession.de. Zur Einhaltung der DSGVO und im Sinne unseres Qualitätsmanagements arbeiten wir mit einer Personalberatersoftware. Nach Eingang Ihrer Bewerbung bitten wir Sie um Ihr Einverständnis zur Datenspeicherung in unserem Talent Pool. Danach melden wir uns persönlich bei Ihnen.

(*) Jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität ist bei uns willkommen.

Tagged as: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@legalprofession.de

Last Modified: August 1, 2022