Azubi Notarfachangestellte
  • Ausbildung
  • Berlin

Webseite marionproft LegalProfession®

Recruitment Coaching Consulting - AVGS zugelassen

Azubi Notarfachangestellte (*) in Berlin Prenzlauer Berg gesucht. Zwischen Mitte Bars und Szene Cafés haben auch Notare ihren Amtssitz. Zugegeben, die Vertreter der vorsorgenden Rechtspflege sind keine Hipster, aber digital, servicefreundlich und zukunftssicher mit modernen Büros entlang der Castingallee. Wie systemrelevant die Urkundenschreiber sind, haben wir in der Pandemie gespürt. Von der Vorsorgevollmacht, über die Patientenverfügung bis zum Testament und Erbschein kümmern sie sich um den Willen der Bürger. Ehevertrag, Scheidung und Unterhalt zählen zum Familienrecht. Der Haus- und Grundstückskauf gehört zum Immobilienrecht.

Ausbildung Notarfachangestellte siehe auch ReNoPat-AusbildungsVerordnung 

Dein Ausbildungsplatz ist das Notariat und Du lernst Urkunden, Register, Fristen und Gebühren kennen.

  • Betreuung von Mandanten und Beteiligten
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Organisieren von Arbeitsabläufen im Notariat
  • Aktenverwaltung und Dokumentation mittels Kanzleisoftware
  • Berechnen, Notieren und Überwachung von Fristen und Terminen
  • Texterstellung mit MS-Office
  • Kostenrecht und Vergütungsberechnungen
  • Anwenden des elektronischen Rechtsverkehrs
  • Datenschutz und Qualitätssicherung
  • Zivilrecht, Liegenschaftsrecht, Gesellschaftsrecht
  • Familien- und Erbrecht, Urkundenwesen
  • Vorbereitung und Entwerfen von Formularen, Gerichtspost und Mandatenschreiben
Am Ende der Ausbildung legst Du die Prüfung der Notarkammer Berlin ab.
Dein Profil

Du interessierst Dich für Recht und würdest gern in einem Büro arbeiten. Du hast Lust mit Computern, Registern, Akten und Menschen umzugehen. Die deutsche Sprache ist die Grundlage für die Arbeit mit juristischen Dokumenten und Urkunden. Ordnungssinn für die Aktenbearbeitung, Sorgfalt bei Führung des Fristenkalenders und ein gutes Zahlenverständnis für die Gebührenabrechnung sind ebenso wichtig, wie Freundlichkeit und Diskretion im Umgang mit Mandanten, Rechtsanwälten und Ämtern.

Deine Chance

Das Notariat ist ein sehr sicherer Berufszweig mit guten Jobaussichten und überdurchschnittlicher Bezahlung. Die Notare bilden für den Eigenbedarf aus und Du kannst auch nach der Ausbildung bleiben. Schon in der anspruchsvollen und vielseitigen Ausbildung lernst Du viel über das deutsche Rechtswesen, was Dir auch in Deinem persönlichen Leben hilft.

Azubi Notarfachangestellte

Informationen zum Berufsbild: Ausbildungsplatz Notarfachangestellte (*)

Dein Interesse

Melde Dich rechtzeitig bei uns! Wir checken Deine Zeugnisse und Unterlagen, testen Dein Wissen, trainieren mit Dir das Vorstellungsgespräch und zeigen Dir den Weg in die Ausbildung. Wenn Du noch nicht weißt, ob Du lieber studieren oder eine Ausbildung beginnen solltest, dann helfen wir Dir bei der Entscheidung. Auch Studienabbrechern können wir helfen. Wenn Du ausbildungssuchend bist, prüfen wir die Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit.

Deine Bewerbung

Bitte sende Deine Bewerbung per E-Mail: beweber@legalprofession.de
Nach Bewerbungseingang bitten wir per E-Mail um Dein Einverständnis zum Datenschutz. Alles andere passiert ganz unkompliziert. Wir rufen Dich an und beantworten Deine Fragen.

(*) Jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität ist bei uns willkommen.

 

Tagged as: Erbrecht, Familienrecht, Notariat, ReNoPat

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerber@legalprofession.de

Last Modified: Juni 16, 2021