Anwaltsassistenz zwischen Presse und Prozess
  • Vollzeit/Teilzeit
  • Berlin

Webseite schertzbergmann Schertz Bergmann Rechtsanwälte PartG mbB

Medien Presse Verlage

Schertz BergmannAnwaltsassistenz (*) zwischen Presse und Prozess gesucht. Schertz Bergmann kennen Sie vielleicht aus den Medien. Die Medien, Presse und Verlage kennen Schertz Bergmann auf jeden Fall. Die Kanzlei der Gründungpartner zählt bundesweit zu den renommiertesten auf dem Gebiet des Presse- und Medienrechts sowie des Reputationsschutzes. Sie betreut namhafte Unternehmen und prominente Personen des öffentlichen Lebens aus Kunst, Kultur, Sport und Politik. Die rechtliche Beratung und Vertretung der Mandanten in medialen Krisen, bei unerlaubter Medienberichterstattung und drohendem Reputationsverlust verlangt schnelles, professionelles Handeln. Diskretion ist zwischen Presse und Prozess trotz Glanz und Glamour oberstes Gebot.

Ihr Profil

Als Anwaltsassistenz haben Sie eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (*) und/oder Berufserfahrung im rechtlichen Umfeld erlangt. Wenn Sie Anwaltsserien wie Legal Affairs sehen, kommt Ihnen der Gedanke, dass Sie auch irgendwas mit Medien beruflich reizen könnte. Sie arbeiten nicht nur sehr sorgfältig sondern auch schnell und lösungsorientiert. Da Sie das Tagesgeschäft zwischen Anwalt, Mandant und Gericht beherrschen, bringt Sie weder eine einstweilige Verfügung noch ein Fristablauf aus der Fassung. Sie wissen, dass das auch ein aufgeregter Mandant oder aufsässiger Pressevertreter kaum schafft. Als Assistenz des Anwalts stehen Sie nicht selbst im Rampenlicht sondern führen Regie zwischen Presse und Prozess.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind erster Ansprechpartner (*) zwischen Presseanruf, Promiauftritt und Prozessakten
  • als persönliche Assistenz organisieren und führen Sie das Anwaltssekretariat
  • Korrespondenz mit Mandanten, Gerichten und Beteiligten, auch Diktat (dictasoft)
  • Aktenführung mit DATEV, inklusive Vorlagen, beA – Nutzung
  • Abrechnung nach RVG und Honorar, Kostenfestsetzung
  • Umsetzung von ad-hoc Entscheidungen

Wenn Sie zwischen Presse, Film und Medien gern Backstage bleiben, dann nehmen Sie Platz.

Anwaltsassistenz zwischen Presse und Prozess

Weitere Informationen finden Sie hier: Schertz Bergmann

Ihre Chance

Wenn Sie Ihren Beruf, aber auch Abwechslung lieben, gut mit Menschen umgehen können und gern die Fäden in der Hand halten, dann kommen Sie hier auf Ihre Kosten. Zudem wird der Job sehr gut bezahlt. Es gibt tägliche Teambesprechungen, klare Handlungsanweisungen und berufserfahre Rechtanwaltsfachangestellte, die gern Ihre Einarbeitung übernehmen. Wie in den Medien üblich, ist man hier per Du, dabei pflegt man einen kollegialen und wertschätzenden Umgang.

Ihre Bewerbung

Wir inserieren im Auftrag unseres Kunden. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail direkt an: SH@schertz-bergmann.de

Schertz Bergmann Rechtsanwälte PartG mbB
Rechtsanwältin Dr. Anna Sophie Heuchemer
Kurfürstendamm 53
10707 Berlin
E-Mail: SH@schertz-bergmann.de
Tel.: +49. 30 88 00 15 -0
(*) Jede Person, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität ist bei uns willkommen. Zur Datenschutzerklärung.

Tagged as: Geistiges Eigentum, Gewerblicher Rechtsschutz, Medienrecht

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an SH@schertz-bergmann.de

Last Modified: Mai 25, 2023